Rega Notfunk

Notruf in den Bergen

heli
Ob im Gebirge, auf der Strasse, zu Hause, 
an der Arbeit, beim Sport oder in der Freizeit, auf dem Wasser oder in der Luft:
Stehen Sie
jederzeit in direkter Verbindung zur Alarmzentrale der Rega.

IMG 1029 e  

Lieferumfang:
-VX451-S Rega Not-Handfunkgerät, fertig programmiert und einsatzbereit
Programmierung:
Notfallkanal E-Kanal: 161.300 MHz, Test-5-Ton und Alarm-5-Ton

Pilotton: 123.0 Hz

-Antenne - Gürtelclip - Bedienungsanleitung
-Akku Li-Ion 2400 mAh*
-Tischladegerät 230 V

*Standby-Zeit: wenn EIN ca. 18 h, wenn AUS: ca 2 Wochen, auch abhängig
von Betriebszeiten Senden/Empfang, Temperatur und Alter des Akku.

Spezifikationen:
Gewicht inkl. Akku ca. 300gr
B x T x H: 59 x 43 x 109 mm (ohne Antenne)
Antennenlänge: 140 mm
Spritzwasserfest (IP 57)
konzessionsfrei

Abholpreis* CHF 320.- 
(inkl. 8% MwSt)


>> Zum Bestellformular

* Versand bei Vorauszahlung möglich.
Total Fr. 335.- inkl. Porto & Verpackung.

Vermietung, Spezialausführungen und Zubehöre auf Anfrage.

In den Bergen gibt es oft keinen Handy-Empfang. Die Handyfrequenzen gehen weniger weit, und werden im Gelände und von der Vegetation mehr gedämpft als die Notfunk-Frequenz, welche auf dem Funk­netz speziell für Notrufe ausserhalb der Ballungsräume konzipiert ist. Das Notfunknetz benutzt die Infrastruktur des Rega-Funknetzes*.
Nehmen Sie im Notfall direkt mit der Rega Kontakt auf. So können Sie sich und andere am sichersten hel­fen. Das Notruf-Funkgerät ist in professioneller Ausführung hergestellt, und ist für eine einfache Be­die­nung - auch unter schwierigen Umständen konzipiert.

Ein Testruf (schwarze Taste) gibt Ihnen die Möglichkeit, überall und jederzeit zu prüfen, ob Sie im Versorgungsgebiet des Notfunknetzes der Rega befinden. Dies ohne eine Intervention auszulösen, nur zu Ihrer persönlichen Sicherheit.

Der Alarmruf (orange Taste) erreicht die Rega in sekundenschnelle. Sie können von Fachleuten sofort Hilfe und wertvolle Ratschläge für erste Sofortmassnahmen erhalten oder sprechen mit Rettungsmannschaften am Boden oder in der Luft bis zum Eintreffen am Bestimmungsort.

* Das Rega-Notfunknetz ist sehr grossflächig, aber es besteht auch hier - wie bei jedem
Funknetz - keine Garantie, dass der Empfang an jedem Ort einwandfrei funktioniert.

Wichtig! Der vorprogrammierte Notfunkkanal darf nur für Notfälle verwendet werden, jegliche Kommunikation zu anderen Zwecken ist untersagt.

Prospekt Rega Notfunkgerät